Spielplatz und Schulhof - Offenburg-Rammersweier

Der Entwurf für die Neugestaltung von Spielplatz und Schulhof in Offenburg-Rammersweier entstand unter Einbeziehung von Anregungen, die bei einer Bürgerbeteiligung erarbeitet worden waren. Die Kletterstrecke, die sich vom unteren Bereich aus über den Hang und durch den oberen Fallschutzbereich zieht, regt in hohem Maße Bewegungsabläufe wie Hangeln, Klettern, Balancieren an. Gleichzeitig werden kleine Bereiche geschaffen, die Aufenthalt, Ausruhen, Verweilen ermöglichen. Eine sogenannte Lianenschaukel unter großen Bestandsbäumen dient sowohl als Schaukelelement als auch als Treffpunkt und Aufenthaltsort. Gewünscht war auch eine Stufenanlage als Grünes Klassenzimmer. Neben ihrer Funktion als Unterrichtsort bietet sie außerhalb der Schulzeiten viele Sitzmöglichkeiten, gliedert den Hang und dient nicht zuletzt als Aufstiegsmöglichkeit zu Rutsche und Kletterstrecke.

Bauherr: Stadt Offenburg
Zusammenarbeit: Spielart GmbH
Bauzeitraum: 2016
Bausumme: ca. 70.000 Euro
Baufläche: 700 m²