Kita Windschläg - Offenburg

Die Kita in Offenburg-Windschläg befindet sich am Siedlungsrand des eingemeindeten Dorfes in der Oberrheinebene, das inmitten von kleinen Äckern und Obstplantagen liegt. Ein Grundstückstausch zwang die Einrichtung zur Neuorganisation des Kita-Geländes. Mit der neuen Ausrichtung in Ost-West-Richtung und einem Höhensprung zwischen den Grundstücken wurde der Blick auf die Schwarzwaldhügel und Schloss Staufenberg zum Thema für die Neugestaltung der Flächen. Ein Hügel verbindet die beiden Flächen miteinander. Er überhöht den Geländesprung und schafft die Voraussetzung für eine Hangrutsche und eine Kletterkistenkombination mit Schwarzwaldblick. Diese nutzt den Hang aus, um verschachtelte Innenräume zu bieten, die in einen Farbraum in Orange münden. Ergänzend zu dem sehr schönen Baumbestand wurden einige Solitärsträucher sowie kleinbleibende Weiden als Raumteiler gepflanzt. Neben den Spieleinbauten aus Robinienholz dienen zwei Holzdecks als Ruhezonen. Auch das neue Gerätehaus und der Lattenzaun bestehen aus Holz und unterstreichen das dörfliche Umfeld der Einrichtung.

Bauherr: Stadt Offenburg
Zusammenarbeit: KuKuk GmbH
Bauzeitraum: 2013-2014
Bausumme: ca. 150.000 Euro
Baufläche: 1.200 m²